Hola Lichtbringer und Mami’s y Papi’s,

Oft erreicht uns die Frage: „Wie erreichen wir Menschen auch außerhalb von Telegram?“

Heute wollen wir Euch eine simple Idee an die Hand geben, um schnell und einfach aktiv zu werden. Und das Beste daran ist:

😊 Es macht sogar Spaß 😅

Eine Idee dazu wäre, Geldscheine zu beschriften. Mit kleinen, aber aussagekräftigen Sätzen!

Flugblätter und Postwurfsendungen werden eher nicht gelesen und weggeworfen. Geld wohl eher weniger! 😉

Ist das ganze legal? Das Bemalen und Beschriften von Geldscheinen ist in Deutschland nicht verboten, denn rechtlich gesehen gehören die Scheine Euch 😊 Allerdings könnte die Annahme z.B. an der Supermarktkasse verweigert werden.

Wir sind bereits einige, die ihre Scheine schon länger beschriften und hatten bisher noch keine Probleme damit.

Werdet selbst kreativ, tauscht Euch über geeignete Botschaften aus und habt vor allem Spaß an der Aktion 🤗

@HakunaMatataMensch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: